Wasserzähler

Zur verbrauchsabhängigen Abrechnung der Warm- und Kaltwasserkosten ist die Installation von Wasserzählern erforderlich. Für die Verbrauchserfassung müssen
alle Wohnungen mit Kalt- und Warmwasserzählern ausgerüstet werden.

Zähler für kaltes und warmes Wasser liefern wir in den gewünschten Bauformen und Durchflussgrößen.
Wasserzähler sind eichpflichtige Messgeräte und unterliegen dem Eichgesetz.
Zähler für warmes Wasser müssen nach fünf Jahren – Zähler für kaltes Wasser nach sechs Jahren neu geeicht werden.
Da eine Nacheichung von eingebauten Geräte vor Ort nicht möglich ist, muss der ganze Zähler ausgetauscht werden.